Im Folgenden möchten wir Ihnen einige wissenswerte Informationen bereitstellen, die unseren Blockhäusern betreffen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns: 

Sabine und Reiner Fitschen, Telefon: 0172-8404941, ansonsten erreichen Sie unseren Verwalter Maik von 10.00 Uhr bis 18:00 Uhr unter 0157-37732780. 

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim stöbern in unserem Prospekt!

 

Sabine und Reiner Fitschen

 

 

 

Unterkunft:

Die Blockhäuser Philip und Katharina haben wir entworfen und von einheimischen Firmen aufbauen lassen. Der Aufbau erfolgte im August 2016. Unsere ersten Gäste konnten wir bereits im November 2016 begrüßen.

Jedes Möbelstück haben wir individuell ausgesucht  (in Möbelhäusern, auf Flohmärkten, in Antikgeschäften,…) und auch teilweise selbst gebaut. 

 

Wir haben den Häusern den Namen unserer beiden Kinder Philip und Katharina gegeben. 

Haus Philip hat eine moderne Ausstattung mit einer gewisser Gradlinigkeit, wobei man in dem Haus Katharina den Landhausstil wiederfindet.

Im Haus Katharina sind auch Vierbeiner HERZLICH WILLKOMMEN.

 

 

Handtücher und Bettwäsche:

Bei der Anreise sind die Betten selbstverständlich bezogen. Für jeden Gast liegen 2 Handtücher bereit. In der Sauna befinden sich zzgl. 2 große Saunahandtücher.

Sie können gern, auf Anfrage bei unseren Verwalter gegen eine Gebühr, weitere Handtücher ordern.

 

Multimediageräte:

Die Bedienungsanleitungen liegen in einer Mappe im Schrank.

Sie können Ihre eigene Musik über unseren BOSE Portable Home Spaeker hören und mit "Hey Google" ansprechen.

 

TV:

Zusätzlich zu dem Fernsehprogramm können Sie Sky und Netflix empfangen. Die Passwörter liegen in den Häusern bereit.

 

Waschmaschine:

Die Waschmaschine befindet sich im Hausanschlussraum im Haus Katharina. Gäste im Haus Philip können sich gern an Maik wenden, wenn diese benötigt wird (Waschmittel ist vorhanden). Die Maschine ist ein Toplader. Bitte vergewissern Sie sich bei der Benutzung, dass die Trommel von oben richtig geschlossen ist.

Die Bedienungsanleitung liegt im Hausanschlussraum.

 

WLAN:

Die Passwörter liegen in den Häusern bereit.

 

 

Weitere Informationen:

Das Abstellen von Ski ist im Hausanschlussraum möglich. Für die Skistiefel ist eine Skischuhheizung vorhanden.

Im Haus Philip muss diese angeschaltet werden, im Haus Katharina ist diese am Heizungskreis angeschlossen.

 

Zu jedem Haus gehört ein Schuppen (für Fahrräder, Kinderwagen, etc). Diesen können Sie mit Ihren Hausschlüssel öffnen (Katharina rechte Seite/ Philip linke Seite).

 

Die Pforte im Garten (zur Skiwiese) können Sie auch mit dem Schlüssel öffnen (bitte wieder verschliessen).

 

Reinigungsutensilien finden Sie im Waschbeckenunterschrank. Der Staubsauger und der Besen befindet sich im Hausanschlussraum und jeweils einen Schneeschieber im jeweiligen Schuppen.

 

Im Winter kommt der Schneeräumdienst um den Fußweg um das Grundstück sowie die Parkfläche frei zu schieben und zu streuen.

Auf dem Grundstück ist der jeweilige Mieter in der Selbstverantwortung den Schnee zu schieben.

Bei Benutzung des Parkplatzes, kann der Schneeräumdienst nicht die Parkfläche von Schnee befreien.

 

Bitte nicht in den Häusern rauchen.

 

Im Haus Katharina sind Haustiere erlaubt. Bitte leinen Sie Ihren Vierbeiner auf dem Grundstück an, wenn auch das Haus Philip gebucht ist (oder klären Sie es mit den Gästen). Auf der Blumenwiese (direkt am Grundstück) können Sie gern Ihren Hund laufen lassen.

 

Um die Haustüren zu schließen, ist es notwendig, dass Sie den Türgriff in 2 Schritten nach oben drücken, erst dann lässt sich das Schloss schliessen.

 

Die Treppe zum Schlafboden ist sehr steil – bitte bei Benutzung beachten! Kinder nicht unaufbesichtigt lassen.

 

Kamin:

Das Holz für den Kamin steht Ihnen zur freien Verfügung, aber ausschließlich nur zur Befeuerung des Innenofens. 

Die Benutzung der Außenfeuerstelle obliegt dem Gast in Eigenverantwortung und Eigenorganisation des Brennholzes (gern Maik kontaktieren).

Bitte nichts auf den Kaminen ablegen – ACHTUNG Brandgefahr!

Im Haus Katharina ist der Kamin auch ein Backofen – bitte keine Gegenstände in das Backfach (Handschuhe/ Schuhe., Holz…) legen.

 

 

 

Allgemeines und Wissenswertes

 

Kurtaxe: Maik hat Sie und alle Mitreisenden Gäste bei dem Tourismusbüro bereits angemeldet. Die Kurtaxe wird über uns abgerechnet. Der Gast erhält vor der Anreise die Rechnung per Mail zugeschickt. ( € 2,80/ Nacht/ Erwachsenen, € 1,55 Nacht/ Kind) 

 

Parken: Auf dem Grundstück sind für jedes Haus 2 Parkplätze hintereinander vorgesehen. 

 

Verbandskasten: im Badezimmerschrank

 

Feuerlöscher: unter dem Spülenschrank

 

Müllentsorgung: In der Küche befindet sich ein zweiteiliger Mülleimer. Der Gelbe-Sack-Ständer befindet sich im Hausanschlussraum. Im Schuppen auf der Auffahrt befindet sich die Hausmülltonne, Biotonne und Papiertonne.

 

Bitte halten Sie die Abendruhe von Uhr 22.00 bis Uhr 9.00 ein.

 

 

Einkaufsmöglichkeiten

Bäcker „Zauberwelt“ an der Hauptstraße ca. 3 Minuten Fußweg

Edeka/ Penny/ ALDI Ortsausgang Richtung Bad Lauterberg ca. 3 Minuten mit dem PKW

 

Wichtige Rufnummern und Adressen:

 

Polizei:                             Tel:  110 oder 05520-93260, Herzog-Johann-Albrecht-Str. 20

 

Feuerwehr:                       Tel: 112

 

Allgemeinarzt:                  Tel: 05520-2720 Dr. Herff, Am Schultal 1a, Braunlage

 

Apotheke:                         Tel: 05520-93100 Wurmberg-Apotheke, Herzog-Wilhelm-Str. 31 

 

Touristeninformation:       Tel: 05520-93070 Elbingeröder Str. 17, Braunlage

 

Maik Schulze-Unruh:       Tel: 0157 – 37732780

 

Sabine und Reiner Fitschen: Tel:  0172- 8404941

 

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß in den Häusern und in und um Braunlage.

 

Viele Grüße……

 

 

CORONA-Verordnung:

 

Wir haben die Reinigungsgebühr auf € 95,00 erhöht, da wir jetzt nach jedem Wechsel die Häuser zusätzlich desinfizieren. Wir stellen unseren Gästen für den Eigenverbrauch in den Häusern Handdesinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie pro Gast einen Mund/ Nasenschutz bereit halten. Dekoartikel wie Kissen und Wolldecken, sowie auch Bücher, Spiele und weitere nicht desinfizierbare Kleinteile müssen wir leider bis auf weiteres entfernen. . 

Wir benötigen zu jeder Buchung eine Bestätigung, dass Sie sich gesund fühlen (gern per Mail) und die Reise antreten können.

Bei einem Beherbergungsverbot werden die Gäste von uns telefonisch kontaktiert und die Buchung wird kostenlos storniert.